Wandern und Genießen

bei uns auf Schritt und Tritt…


Zahlreiche gemütliche Alpen laden zu Kaffee und hausgemachten Kuchen und zur Brotzeit ein.

Wohlverdient nach einer ausgiebigen Wanderung – dazu ein Bier aus unserer heimischen Brauerei Schäffler mit Quellwasser aus über 1.000 m Höhe gebraut. Ein Hochgenuss, den man nicht so schnell vergisst. Auf unseren Sennalpen wird die auf saftig grünen und kräuterreichen Alpwiesen gewonnene Milch direkt zu Käse und Butter verarbeitet.

Ein Stück mitzunehmen lohnt sich!

Ruhetage der Alpen


Pfarralpe: geschlossen

Jugetalpe: Betriebsurlaub vom 12. - 26.02.24

Klings Hütte: geschlossen

Siedelalpe: täglich von 11 - 17 Uhr geöffnet
 

Thalhofer Alpe: geschlossen; während der Wintermonate jeden Freitag von 14 - 16 Uhr Käseverkauf direkt auf der Alpe

Höfle Alpe beim Bergbauernmuseum: geschlossen

Königsalpe: am Wochenende und in den Ferien von 11 - 16:30 Uhr geöffnet

Sennalpen in unserem Gebiet

Thalhofer Alpe / Unterwilhams: geschlossen; während der Wintermonate jeden Freitag von 14 - 16 Uhr Käseverkauf direkt auf der Alpe

Alpe Schwabenberg / bei Börlas: Käseverkauf täglich während der Alpsaison

Allgäuer Alpgenuss e.V.   -   hier schmeckt's guat!


Ehrlichkeit, Ursprünglichkeit und Qualität mit Produkten aus der Region, dafür stehen die Allgäuer Alpgenuss Alpen. Discounterware kommt hier nicht auf den Tisch!

Dafür darf der Gast eigene Erzeugnisse wie z.B. den gschmackigen Sennalpkäse, das frische Brot vom Dorfbäcker, Wurst vom Metzger von nebenan und das gute Bier von unseren Heimatbrauereien genießen - zum Wohle unserer Heimat! Hier kann der Gast sicher sein, dass er nur eigens erzeugte oder regionale Produkte erhält. Die Lieferanten sind auch ein Teil des Alpgenusses. Auf diese Art und Weise ist ein Netzwerk entstanden aus derzeit über 80 Erzeugern, Verarbeitern, Lieferanten und Dienstleistern.

Missen-Wilhams ist Alpgenuss-Gemeinde und damit Förderer des Vereins Allgäuer Alpgenuss e.V. Ein Verein zur Vermarktung und Förderung regionaler Erzeugnisse, Erhaltung der traditionellen Alpwirtschaft und Stärkung des Bewusstseins für regionale Produkte damit die regionale Wertschöpfung erhalten bleibt.

Weitere Informationen rund um die Alpen, Veranstaltungen, Märkte und Wanderrouten gibt es im Allgäuer Alpgenuss Flyer bei uns im Tourismusbüro oder online unter http://www.alpgenuss.de